Änderungen im Umsatzsteuerrecht

20. Juli 2017

Für die Anwendung der umsatzsteuerlichen Kleinunternehmerregelung war ursprünglich eine Anhebung ab 2017 auf eine Grenze für den Vorjahresumsatz von 20.000 Euro – statt bisher 17.500 Euro – geplant. Diese Anhebung ist leider entfallen. Immerhin wird der Grenzbetrag für sogenannte Kleinbetragsrechnungen von 150 Euro auf 200 Euro angehoben.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns.

KPSP - Dr. Kuhlmann & Partner mbB
Wirtschaftsprüfer • Steuerberater

Hausberger Str. 75
32457 Porta Westfalica

Tel.: +49 571 828 30 0
Fax: +49 571 828 30 30

E-Mail: kanzlei.kuhlmann@kpsp.de

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.